Girls Desert Camps

(english below)

Du spürst den warmen Wüstenwind in deinem Gesicht,
blickst über die majestätischen Dünen bis zum Horizont
und denkst: “Wow, was für ein großartiger Tag.”

Du bist fasziniert von der Wüste, liebst es Motorrad zu fahren
und möchtest lieber heute als morgen über staubigen Pisten düsen.

Du hast einen Motorradführerschein und möchtest das Offroadfahren entdecken,

Du fährst schon Enduro und möchtest jetzt auch die Wüste erleben -
was auch immer dich antreibt:

bei den Girls Camps bist Du genau richtig!

Mit Gleichgesinnten die Schönheit der Wüste entdecken und die eigenen Stärken spielerisch
weiterentwickeln – ohne jeden Leistungsdruck.
Wir üben gemeinsam Fahrtechnik und wenden das Erlernte auf den Strecken rund um unser Camp an.
Ruhepausen können jederzeit individuell eingelegt werden.

Geleitet werden die Girls Desert Camps von Rallye Dakar Pilotin und Dranbleib Expertin Tina Meier.

TERMINE 2017

Marokko:
*Dünensurfen im Erg Chebbi – so fühlt sich das an Video von Kris

Offroad-Einsteigerinnen
(5 Fahrtage):
(ihr braucht wirklich nur den Führerschein und noch keine Erfahrung)
26.03.-01.04.2017
15.10.-21.10.2017 (early bird booking – buche bis 15.03.2017 und erhalte deine MPA Motivations Potential Analyse im Wert von 150 € kostenlos dazu)

Fortgeschrittene Einsteigerinnen:
02.-08. April 2017 (5 Fahrtage) Sand- und Navigationstraining

all inclusive Preis 2.295 € (zzgl. Flug) – Ziel: ERH ErRachidia via Casablanca mit Royal Air Maroc

4 TN mind. – max. 6 TN

Im Preis inbegriffen sind das Tourpaket von Moto Merzouga: Hotel (Doppelzimmer) mit Halbpension, Transfer vom Flugziel nach Merzouga, Motorrad-Miete (KTM EXC450), Haftpflichtversicherung, Mechaniker Service, Benzin, Begleitfahrzeug, Wasser und
Tina Meier als Instruktorin (mobile coaching).

Nicht inbegriffen ist die Flugreise nach Marokko/ ErRachidia (ERH), Getränke, Snacks, Souvenirs,
Unfall- und Rückreisekosten sowie Schäden an den Miet-Motorrädern, die über den normalen Verschleiss hinausgehen.

Mitzubringen ist die vollständige Enduro-Schutzbekleidung:
Helm mit Schutzbrille, feste Enduro-Stiefel (nein, Tourenstiefel sind nicht geeignet), Handschuhe, Knie-, Ellenbogen-, Brust- und Rückenschutz, ggf. Neckbrace, Jacke, Enduroshirt, Hose,Regenjacke und ein kleiner Rucksack mit Camelbak.

Außerdem benötigst du eine Reiserückholversicherung.

Ich stelle mich meinen Ängsten und Ich bin dabei!

Become a member of the happy Dirtgirls Community.

English Information

You feel the warm wind of the desert on your face,
you let your view pass over the majestic dunes until the horizon
with one single thought: “Wow, what a fantastic day!”
You are fascinated by the desert, you love to ride a motorcycle and
you would like to have dust underneath your wheels, the earlier the better.
You have a license to ride bikes and you want to discover off-road riding,
You are already riding Enduro and you want to experience the desert now -
Whatever drives you:
you are exactly right at the Girls Desert Camps.
Discover the beauty of the desert with like-minded girls,
discover and develop your own strengths playfully
 - without any performance pressure.
We practice riding techniques together and apply the learned skills on the routes around our camp.
Rest breaks can be entered individually at any time.
The Girls Desert Camps are run by Rallye Dakar pilot and Business Coach Tina Meier.
DATES 2017
Morocco:
Offroad beginners (5 driving days):
(Really, you only need the driver’s license and no experience yet)
26.03.-01.04.2017
15.10.-21.10.2017 (early bird booking until 15.03.2017 and get your MPA Motivation Potential Analysis (worth 150€) for free)
Advanced beginners:
02.-08. April 2017 (5 driving days) Sand and navigation training
 
All inclusive Price 2.295 € (plus flight) – Destination: ERH ErRachidia via Casablanca with Royal Air Maroc
4 participants min. – max. 6 participants
The price includes the tour package of Moto Merzouga: hotel (double room) with half board, transfer from the flight destination ERH to Merzouga, motorcycle rental (KTM EXC450), liability insurance, mechanic service, petrol,
Tina Meier as an instructor (mobile coaching).
Not included is the flight to Morocco / ErRachidia (ERH), drinks, snacks, souvenirs,
Accident and return travel as well as damages to the rental motorcycles that go beyond normal wear and tear.
Bring the complete Enduro protective clothing:
Helmet with goggles, fixed enduro boots (no, boots are not suitable), gloves, knee, elbow, chest and back protector, neckbrace, jacket, Enduro shirt, pants, rain jacket and a small backpack with Camelbak.
You also need a travel insurance.
I face my fears and sign in!
 

*******************************************************************************************

Hier gibt es einen Erfahrungsbericht von Damaris zu lesen.

Merzouga, Erg Chebbi
Viele Bilder aus den Girls Camps findest du bei facebook, auf der öffentlichen Tina Meier Dirtgirls Seite.
(z.B. öffentlichen Album bei facebook, unser Foto-Erlebnisalbum )

Die Berichte von Susi Kohlbacher gibt es hier zu lesen:  Bericht einer entflammten Teilnehmerin und
Rallyetraining Marokko)

Bilder, um das Kopfkino anzuwerfen… für den Fall, dass ich mich festgefahren habe
soll ich richtig doll schieben, dann klappt es auch mit der Weiterfahrt.
Danke an Petra für die grossartigen Illustrationen der Tour.

Vor dem Frühstück ein paar schnelle Runden in den Sonnenaufgang.

Colapause am Vormittag, dabei den Ausblick auf die Dünen geniessen.

Unser Hotel am Fuße der Dünen des Erg Chebbi. Auberge Dunes D´Or

************************************************************************************

Das erste reine Girls Camp gab es 2010 südlich von Agadir.
Ein Wüsten-Trip direkt am Meer, eine großartige Mischung.

Girls_Desert_Camp_Marokko@Eileen_Stiller (520)

Girls_Desert_Camp_Marokko@Eileen_Stiller (323)

Girls_Desert_Camp_Marokko@Eileen_Stiller (353)

Girls_Camp_Marokko_Surfsession@Susanne_Raasch (78)